Startseite
ES | EN | FR | DE | RU | AR | CN | FA

KONZENTRISCH

Die Dichtung erfolgt bei diesen Absperrklappen zwischen der Scheibe und dem Dichtring im Gehäuse und teilweise an der Außenseite des Gehäuses beim Schluss mit den Gegenflanschen. Sie schließen 100 % dicht in beiden Richtungen. Es gibt eine große Auswahl an Materialien für den Dichtring, der austauschbar oder vulkanisiert sein kann, damit diese Absperrklappen in einer großen Bandbreite von Anwendungen eingesetzt werden können.

Diese Absperrklappen haben ein niedriges Drehmoment, einen geringen Druckabfall, sind einfach zu warten, selbstreinigend und einfach ein- und auszubauen. Die einteilige Welle bleibt trocken, sodass das Fluid weder mit der Welle noch dem Körper in Kontakt kommt